Secondhand-Policen
wichtige Fragen
Ankaufvoraussetzungen
Service für unsere Kunden
Wir über uns
Kontakt
Impressum
  Alternative zur Kündigung hat viele Vorteile. erfahren Sie mehr auf...

verkauf lebensversicherung, lebensversicherung verkaufen.

Secondhand-Policen? 

Wie funktioniert das?

Kommt das für mich in Frage? 

Was für Vorteile habe ich?    

Welche
 Ankaufvoraussetzungen gibt es ?  

Welche
 Formulare benötigt man?

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über unser Angebot, den Ankauf von bestehenden deutschen Lebensversicherungen.

verkauf Lebensversicherungen, verkauf Lebensversicherung

                               Lebensversicherung-Verkauf

Lebensversicherungen verkaufen, verkaufen Lebensversicherungen


In Zukunft haben SIE die Wahl!

Statt der ruinösen Kündigung können Sie Ihre Lebensversicherung jetzt verkaufen!

Zu einem höheren Preis als der von der Versicherungsgesellschaft ausgewiesene Rückkaufswert!



Lebensversicherung verkauf









  • neue Anlagemöglichkeiten und dadurch erhöhter Kapitalbedarf
  • private oder geschäftliche Anschaffungen
  • schnelle Tilgung von Schulden
  • Scheidung
  • Tod des Partners, der keine eigene Lebensversicherung hat
  • Unfall und dessen finanzielle Folgen
  • Berufsunfähigkeit
  • vorzeitiger Ruhestand und noch keine volle Rente
  • plötzliche Pflegebedürftigkeit und kein Geld für die Heimunterbringung
  • mangelnde Kreditwürdigkeit
  • negativer Schufa-Eintrag
  • schwere Krankheit
  • vorzeitige Ablösung einer Hypothek
  • kein ausreichender Versicherungsschutz bei Sturm oder Brandschäden am Eigenheim, was leider immer öfter vorkommt
  • die Versicherungsgesellschaft erwirtschaftet nicht die erhofften bwz. versprochenen Gewinne und Sie möchten sich am Markt neu orientieren
  • Arbeitslosigkeit (gemäß aktueller Rechtssprechung darf ein Langzeitarbeitsloser seit dem 1.01.2003 nur Ersparnisse in Höhe von 200 Euro pro Lebensjahr behalten, wenn er Arbeitslosenhilfe erhalten möchte)



  • Bevor Arbeitslosengeld gezahlt wird, müssen die Rücklagen aufgelöst oder Wertsachen verkauft werden.
  • Ein 50-Jähriger dürfte z. B. 10.000 Euro Barvermögen behalten und 10.000 Euro in einer Lebensversicherung.
  • Ab 19. Juli verschicken die Behörden dazu einen komplizierten Fragebogen (bis zu 14 Seiten!). Gefragt wird nach Bargeld, Giro- und Sparkonten, Bausparguthaben, Lebensversicherungen (außer Riester-Rente), Haus- und Grundbesitz – im In- und Ausland.
  • Außerdem anzugeben: „Sonstige Vermögensgegenstände“ wie Familien-Schmuck, Uhren, Gemälde, Antiquitäten und Autos. Alles, was verkäuflich ist, muss zu Geld gemacht werden.



Lebensversicherung-Verkauf, Lebensversicherungsverkauf

           direkt zu den wichtigen Fragen   Lebensversicherung Ankauf











Copyright©2003-2006 by secondhandpolicen.de / secondhand-policen.com / second-hand-lv / second-hand-policen / britische altpolicen / Lebensversicherung / secondhand policen / englische Lebensversicherungen

Top